Süße Gewürze

Aussergewöhnliche Assemblageschokoladen Extra Bitter 61%

Extra Bitter, „Mariage de Grands Crus“-Schokolade, Schokoladig und Kräftig

Haupt-Geschmack Süße Gewürze

Sekundärer Geschmack Getrocknete Früchte

Einzigartiger Geschmack Kokosnuss

Weitere Informationen zu diesem Produkt?

Extra Bitter, entstanden in den 1960er-Jahren, ist eine der Ikonen, die Valrhona berühmt gemacht haben. Im Laufe der Jahre ist diese Grand-Cru-Verschnittschokolade zu einer Referenz geworden, die viele Konditoreifachleute überzeugt hat. Extra Bitter ist so benannt, weil sie zum Zeitpunkt ihrer Einführung mit 61 % Kakaogehalt die bitterste Schokolade der Valrhona-Reihe war. Obwohl dies seit derGuanaja-Revolution nicht mehr der Fall ist, behält die Extra Bitter ihren Namen, der zu einer wichtigen Referenz geworden ist.

Extra Bitter ist das Resultat einer komplexen Assemblage aus Kakao-Aromaprofilen, die typisch für die Dominikanische Republik, Ecuador, Madagaskar, die Elfenbeinküste und Togo sind. Diese Profile werden so lange miteinander kombiniert, bis der konstante und einzigartige Geschmack von Extra Bitter erreicht ist: schokoladig & intensiv. Diese Assemblage, die seitdem sie geschaffen wurde nie enttäuscht hat, ist eine wahre Meisterleistung. 

Eine historische Schokolade von Valrhona. Drei Worte, um sie zu beschreiben: Evidenz, Konsistenz und Vielseitigkeit. 

Christophe Devaux, PROJEKTLEITER F&E VALRHONA

SENSORISCHES PROFIL

Die Noten von Kakao mit dezenter Bitterkeit, von Vanille und Kokosnuss lassen bei Extra Bitter an den Wüstenwind denken, der heiß über die Dünen weht.

Merkmale

Optimale Anwendung

Glasur

Empfohlene Anwendungen

FormenTafelMousseCreme & GanacheEis & Sorbet

Kombinationsmöglichkeiten

MandelHaselnussPistazieKaramell

% Mindestbruttoerlös

61% Kakao

MHD

18 monate

Komposition

Kakao 61% (mind.), Zucker 37%, Fett 39%

Verfügbare Verpackungen

Bohnensack 3kg - 4657
Block 3x1kg - 100
Carton 12kg - 19846

Andere(s) Merkmal(e)

Schalenfrüchte können vorhanden sein.