Cuvées & Grands Crus

Valrhona wählt nur die feinsten Kakaosorten aus und perfektioniert sein Schokoladen-Know-how unablässig, um einzigartige und außergewöhnliche Schokoladen anbieten zu können. 

Die Kakaobohnen werden zunächst sorgfältig von unseren Einkäufern ausgewählt, die dabei insbesondere nach außergewöhnlichen Aromaprofilen suchen. Die Kakaobohnen entwickeln ihre ganze aromatische Komplexität während bestimmter Schlüsselphasen der Herstellung und werden anschließend präzise kombiniert, um einzigartige Schokoladen mit erlesenen Aromen zu erhalten.

Die Cuvées

Die Cuvées ermöglichen es, neue Anbaugebiete und deren Geschichten zu erschließen. Das können völlig neue Bezugsquellen, seltene Kakaosorten oder außergewöhnliche Produkte sein. Jede neue Kakaosorte beginnt mit einer Begegnung und der Entdeckung einer Kultur. Die Cuvées ermöglichen in der Regel den Aufbau einer langfristigen Partnerschaft mit den Produzenten.

Die Grand Crus d'Assemblage

Valrhona kreiert in seiner Kakaothek Schokoladen mit unnachahmlichem und konstantem Geschmack. Sie sind das Ergebnis einer Verbindung feinster Kakaosorten unterschiedlicher Herkunft, die allesamt aufgrund ihrer komplementären Aromapotenziale ausgewählt werden.

Valrhona verpflichtet sich, die typischen Aromen der Kakaochargen, die das Unternehmen erhält, zu bewahren (und zu validieren). Je nach Boden, Klima usw. kann jede Kakaocharge ein unterschiedliches Aromaprofil aufweisen. Ein typisches Aromaprofil umfasst eine Reihe von sensorischen Deskriptoren (Geschmack, Aroma, Textur), die der jeweiligen Kakaocharge ihre Einzigartigkeit verleihen. Valrhona hat auf diese Weise zwölf typische Aromaprofile von Kakao identifiziert. Die präzisen Rezepte bringen dann das Aroma jeder Schokoladenassemblage zum Vorschein und veredeln dieses.

Die herkunftsreinen Grands Crus

Eine herkunftsreine Schokolade wird aus nur einer Kakaosorte aus einem bestimmten Ursprungsland hergestellt.

Die Einkäufer von Valrhona bereisen die ganze Welt, um die verschiedenen Plantagen in den einzelnen Ländern kennenzulernen (ihre Höhenlagen, Böden und das Klima, welche die Beschaffenheit der erzeugten Kakaobohnen beeinflussen).

So wählt Valrhona die Kakaobohnen der besten Plantagen aus, die von Natur aus die besten Kakaobohnen produzieren, wo aber auch die Menschen ein einzigartiges Fachwissen anwenden (Ernte, Fermentierung und Trocknung der Bohnen).

Jeder Kakao spiegelt somit ein einzigartiges Anbaugebiet wider, dessen aromatische Besonderheiten es ermöglichen, neue Aromen und neue Kombinationen zu entwickeln.

Die plantagenreinen Grands Crus

Hierbei handelt es sich um eine Schokolade, die sich durch ihre ausschließliche Herstellung aus Bohnen, die zu 100 % von ein und derselben Plantage stammen, auszeichnet.