Unsere Expertise

Die Kakaoexperten von Valrhona wählen auf der ganzen Welt den besten Kakao aus und knüpfen dauerhafte Beziehungen zu den Kakaoerzeugern.

Auswahl und Anbau von Kakao

Von Bali bis Madagaskar, von Brasilien bis Ghana, von der Dominikanischen Republik bis Peru - nur der beste Kakao wird von unseren Kakaoexperten ausgewählt. Im Laufe der Zeit haben sie eine privilegierte und dauerhafte Vertrauensbeziehung zu lokalen Kakaoerzeugern aufgebaut und dank ihnen ein einzigartiges Wissen in diesem Metier erworben. Diese langfristige Zusammenarbeit mit den Kakaoerzeugern ermöglicht uns, unser Wissen über Kakao auszubauen und selbst zum Erzeuger zu werden – und so in jeder Phase (Anbau, Fermentation, Trocknung) immer innovativ zu bleiben, um die Kakaovielfalt zu fördern.

Erweiterung der Geschmacksvielfalt

Unsere Ambition: unser Chocolatier-Know-how ständig zu verbessern, um die Schokoladenrevolution zu schaffen.

In der Welt der Schokolade ist die Erweiterung der Aromapalette eine nie endende Herausforderung. Hinter unserem Know-how, das Exzellenz, einwandfreie Qualität und gleichbleibenden Geschmack gewährleistet, stehen 200 Verkoster, die nach einem Jahr Ausbildung Ihre Schokolade verkosten, bewerten und auswählen. Es ist ein Team von Enthusiasten: Von der Herstellung über die Forschung und Entwicklung bis hin zu Support-Dienstleistungen sind sie das Fundament der Schokoladenrevolution von morgen. Und dies alles, damit Sie Ihr Talent zum Ausdruck bringen können!

Wir bieten eine breite Palette von Produkten, die Ihnen neue Horizonte eröffnen: Schokoladenkuvertüre, Schokoladenpralinen, Schokoladen-Dekors, Verkostungsschokolade. All diese Produkte können Sie personalisieren, um Ihre eigene Signatur zu kreieren. Sie können darauf zählen, dass wir weitere Schokoladenkreationen erschaffen werden, wie damals Guanaja, die erste Bitterschokolade (1986), oder Dulcey, die 2012 die vierte Schokoladenfarbe zum Leben erweckte, oder Inspiration, die erste Fruchtkuvertüre.

Vermittlung von Know-How

Das Konzept der vor 30 Jahren von Frédéric Bau in Tain L'Hermitage gegründeten die École Valrhona ist zu einer internationalen Referenz geworden und bleibt unübertroffen: eine Schule der Kreativität, der Fachexpertise, der perfekten Geste und ein Ort des Austauschs rund um das Thema Schokolade. Tain L'Hermitage, Paris, New York, Tokio ...

4 Valrhona-Schulen auf der ganzen Welt und 30 Konditoren heißen jedes Jahr Geschmacksexperten aus aller Welt willkommen, damit sie ihre Einzigartigkeit beweisen und sich ein Netzwerk aufbauen können. Als Ideenlabor und Nährboden für Innovationen bietet die École Valrhona eine einzigartige Gelegenheit, alle Fähigkeiten rund um die Schokolade zu perfektionieren.

An vorderster Front nehmen wir an großen Weltereignissen teil, wie dem Weltcup der Patisserie und der C3 und sind in den führenden gastronomischen Netzwerken (Michelin, World's 50 Best) sehr aktiv. Die Leidenschaft für Schokolade zu teilen bedeutet auch, sie an die neuen Generationen weiterzugeben und Berufungen zu wecken. Wir arbeiten mit führenden Gastronomieschulen wie Bocuse oder Ferrandi zusammen. 

Dank dem Programm „Graines de Pâtissier“ des Fonds Solidaire Valrhona geben wir jungen Menschen im Alter von 16 bis 25 Jahren, die weit entfernt von einer Beschäftigung sind, eine zweite berufliche Chance in einem rekrutierenden Sektor: Konditorei, Bäckerei, Schokoladenherstellung.